Jeder Tag

Jeder Tag

Du dachtest, du sollst dich ändern,
du dachtest, du sollst gehen,
du dachtest ich will mich absondern,
und lasse dich im Regen stehen.

Du hattest kein Vertrauen in mich,
dachtest ich spiele nur mit dir,
dachtest ich liebe dich nicht,
und du sahst keine Zukunft in einem „wir“.

Weißt du wie du mich verletzt?
Weißt du was du damit tust?
Weißst du wie du mich versetzt,
kennst du meinen Verlust?

Jeden Tag fällt eine Träne mehr,
jeder Tag verstreicht ohne dich,
jeden Tag fühle ich mich leer,
jeden Tag verletzt du mich.
6.12.07 18:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

© bambinili

Startseite
Kontakt
Gästebuch
Abonnieren
Gratis bloggen bei
myblog.de